Zum Zoomen nutzen Sie bitte die Tastenkombination Ihres Browsers:

[ctr/cmd/strg] Taste gedrückt halten und die [+] oder [-] Taste drücken

˅ Messe-Übersicht ˅

Aktuelle
Pressemitteilungen

Neustart der Brille & Co 2021 im September

Die Augenoptik-Fachmesse im Herzen von NRW eröffnet mit mehr Ausstellern, starken Marken und einem neuen Programm den Messeherbst

Vom 18. bis 19. September 2021 startet in der Messe Dortmund endlich wieder die Brille & Co. Erstmalig unter der Feder der Messe Dortmund, haben die Veranstalter das erfolgreiche Format noch einmal einen Schritt weiterentwickelt. Das neu aufgesetzte Rahmenprogramm punktet durch eine Stage mit Expertenvorträgen und eine attraktive Ausstellungsfläche mit den aktuellsten Brillenmodellen und Accessoires sowie einer Jobwall mit Stellenausschreibungen rund um die Branche. Zudem sind in diesem Jahr über hundert nationale wie internationale Aussteller – darunter namhafte Marken und Independent Labels – fester Bestandteil der Brille & Co 2021. Ein starkes Hygienekonzept und ein moderner Ticketshop runden das Angebot ab und ermöglichen Besuchern wie Ausstellern die bestmögliche Plattform zum Austauschen, Netzwerken und Ordern. 

Dortmund, 08.09.2021 – Inspirierende Fassungen, Trends, Ideen und Innovationen rund um die Augenoptik und eine Plattform, um mit über hundert nationalen wie internationalen Ausstellern ins Gespräch zu kommen – das ist es, was die Brille & Co als „One-Stop-Shop“ für den Optiker Fach- und Einzelhandel auszeichnet. Nach eineinhalb Jahren Pause und als eine der ersten Augenoptik-Fachmessen überhaupt, öffnet die Brille & Co in der Messe Dortmund vom 18. bis 19. September 2021 wieder ihre Tore. Mit dabei sind z.B. Labels wie Rodenstock, pm.concept, Dutz Eyewear, GIGI Studios, MIDON Vision, ic! berlin, NEOSTYLE oder Bag PRO.

„Die Brille & Co wird seit Jahren als Orderplattform in und um Nordrhein-Westfalen geschätzt. Diesen Ansatz wollten wir stets weiterverfolgen, haben aber auch die vergangenen Monate intensiv genutzt, um die Messe konzeptionell weiterzuentwickeln. Wir freuen uns daher, dass wir mit dem Re-Start der Brille & Co der Optikbranche nun endlich wieder eine Plattform für ihr Geschäft stellen und als neuer Veranstalter mit frischen Ideen zu einem erfolgreichen Messeauftritt beitragen können,“ so Sabine Loos, Hauptgeschäftsführerin der Westfalenhallen Unternehmensgruppe. Zu den Neuheiten in diesem Jahr gehört u.a. ein Rahmenprogramm über die gesamte Messelaufzeit sowie eine ganzjährige digitale Plattform, die das bekannte und bewährte Ordergeschäft ideal ergänzen und so allen Messeteilnehmern einen erfolgreichen Messetauftakt ermöglichen.

Neu: Eingang, Halle und Rahmenprogramm in stimmigem Ambiente 

Vorab informieren und in Kontakt treten: Digitaler Branchentreff

Damit die Optikerbranche auch rund um die Messe Brille & Co am Puls der Zeit bleibt, bietet die Messe seit diesem Sommer „on top“ zum persönlichen jährlichen Austausch in der Messe Dortmund, einen ganzjährigen digitalen Treffpunkt zum Netzwerken und Austauschen. 24 Stunden, sieben Tage die Woche können sich Unternehmen auf der Plattform digital.brille-und-co.de informieren und mit der Branche und wichtigen Ausstellern der Messe in Kontakt treten, bevor sie sich live vor Ort austauschen und ins Geschäft kommen.

Schnell und einfach zum Ziel

Erstmalig begrüßt die Brille & Co ihre Besucher und Aussteller in der Halle 5. Dabei beginnt der Tag auf der Messe bereits am Eingang mit einer Erneuerung. Denn sowohl Aussteller wie Besucher profitieren erstmalig von dem topmodernen Eingang der Messe Dortmund, der in einem freundlichen, lichtdurchfluteten Ambiente alle Teilnehmenden willkommen heißt und – auch in anhaltenden Zeiten von Corona – dank großzügiger Gestaltung des Entrees, jedem Einzelnen genügend Freiraum einräumt. Modernes technisches Equipment ermöglicht weiterhin eine komfortable, zentrale Einlasskontrolle und so einen schnelleren Zugang in die Messehalle.

Überblick verschaffen: Sonderschau „New Products & Top Models“

Direkt am Eingang der Halle 5 erwartet alle Fachbesucher dann ein wahrer Hingucker. Denn auf der neuen Ausstellungsfläche „New Products & Top Models“ präsentieren Aussteller der Brille & Co eine Auswahl ihrer neusten Produkte und ausgewählte Top Modelle. Über 100 Marken finden hier ihren Platz. Elegant in Szene gesetzt, bekommen die Fachbesucher einen ersten Eindruck attraktiver Produkte, bevor sie mit den Ausstellern ins Gespräch kommen.

Darunter Markenbrillen von Hugo Boss, Tommy Hilfiger, David Beckham, Bruno Banani oder Marc Cain. Modelle für Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Damen und Herren, Sonnen- und Sportbrillen, besonders robuste Fassungen, Produkte mit kreativen Namen oder limitierte Jubiläumsstücke sowie Brillengläser und Pflegeprodukte. Immer mit dabei: die passenden Accessoires wie Handtaschen und Cases. Die neue Sonderschau bietet eine breite Palette an Vielfalt und Marken, um sich von den neusten Trendmodellen und Accessoires gleich zu Beginn der Messelaufzeit inspirieren zu lassen. 

Live Branchentreff mit Experten: Die neue Stage und ihr Programm

Über die gesamte Messelaufzeit erwarten die Fachbesucher interessante Vorträge von Speakern der Branche. Brillenexpertin Petra Waldminghaus klärt Interessierte in konkreten Vortrags-Beispielen über die drei häufigsten Beratungsfehler im Brillenverkauf auf.

Marc Driesen ist COO der DOmed Augenzentren und gibt spannende Einblicke in die Diagnostik und physikalische Therapie des trockenen Auges.

Unternehmensberater Ingo Kemmer berichtet über verschiedene Formen der Existenzgründung, übliche Rechtsformen und über mögliche Formen der Übernahme. Aber auch zeitliche und organisatorische Aspekte, typische Fallstricke und das Thema Businessplan werden in Grundzügen vorgestellt.

In dem Impulsvortrag „Unternehmensnachfolge – Pleiten, Pech und Pannen vermeiden“ informiert Stefan Herburg anschaulich und praxisnah zu allen relevanten Aspekten. Fachbesucher erhalten allgemeine Informationen, etwa zum Prozessablauf, zur Zeitplanung, zur Organisation und nicht zuletzt zur emotionalen Komponente einer Betriebsübergabe.

Weiteres Service-Angebot – Mitarbeiter finden mit der Jobwall

Ob Hersteller, Händler, Optiker, Importeure, Akustiker, Designer oder Unternehmer – die Brille & Co bringt zusammen, was zusammengehört. Mit der Jobwall im gläsernen Eingang Nord bietet die Augenoptik-Fachmesse im Herzen von NRW Fachbesuchern und Ausstellern eine kostenlose Möglichkeit, einen passenden Kollegen oder Mitarbeiter zu finden. Alle „Suchenden“ können an der Jobwall ihre ausgedruckte Stellenausschreibung einfach „anpinnen“ oder diese schnell und unkompliziert an brille@messe-dortmund.de senden und die Messe kümmert sich um die Veröffentlichung. 

„Sicheres“ Geschäft: Hygieneschutzmaßnamen

Mit den aktuellen Maßnahmen zur Abstandswahrung, Einhaltung der Hygieneregeln sowie der 3-G-Regelung wird den Fachbesuchern und Ausstellern der Brille & Co 2021 der ideale Rahmen für ein sorgenfreies Messeerlebnis geboten. So können sie sich vom 18. bis 19. September voll und ganz auf die Highlights der Messe konzentrieren.

Zu den bestehenden Maßnahmen zählen, dass nur immunisierte und getestete Personen Zutritt zur Brille & Co bekommen, die Bereitstellung von ausreichend Fläche, sodass die Besucher einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten können, regelmäßige infektionsschutzgerechte Reinigung und sichtbare Informations- und Hinweistafeln zu den Corona-Maßnahmen. Weiterhin gilt eine generelle Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes außer an festen Sitz- oder Stehplätzen und bei der Einnahme von Speisen und Getränken.

Neu: Online-Tickets – Vorab registrieren

Aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen, ist es erforderlich, dass jeder Fachbesucher sich vorab online registriert und seinen Besuchstag auswählt. Im Shop können sie dabei ganz einfach und unkompliziert sowohl ein Tagesticket oder eine Dauerkarte, als auch direkt Tickets für weitere Personen personalisieren und buchen. Die Tickets sind kostenlos.

Alle wichtigen Informationen, Updates und Entwicklungen gibt es zu jeder Zeit und aktuell auf der Messewebseite, Instagram, Facebook oder direkt per Newsletter. Zudem bietet die neue digitale Plattform der Brille & Co 24/7 spannende Insights zu den Ausstellern 2021, ihren Produkt-Highlights und Unternehmens-News sowie interessante Fachbeiträge rund um die Optikbranche.

Stand anmelden